Bei meinen Landschaften steht nicht die Farbe im Zentrum, sondern der Raum. Räume zwischen Realistik und Fiktionalem - sich auflösende Räume, sich in Bewegung setzende Räume: Festes wird zugunsten von Fliessendem aufgegeben. Sehen hat für mich etwas fliessendes.

Es entstehen aus Landschaften fiktionale Räume, Tagträume, Spiegelungen des Inneren. 

 

 

 

Seeraum, 2019

55 x 185 cm, Oel auf Leinwand

 

 

 

 

 

Cartolina d'Italia

Dieser Bilderzyklus befasst sich mit der Ästhetik des Zerfalls - ein etwas anderer (Postkarten-) Gruss aus bel paese. 

Italien, ein Land zwischen zwei Meeren. Italien vereint unzählige Gegensätze und Kulturen und hat eine bewegte Geschichte. Alles ändert sich und scheint doch immer gleich zu bleiben. Und jedes Jahr im Frühling beginnt die Metamorphose am Meer. Dabei verwandeln sich dann unscheinbare Buden in kitschig-bunte Stände, die Gelati oder Dosenbier anbieten. Sich immer verändern wollen, ohne Perfektion anzustreben. Die Unzufriedenheit mit etwas, das eigentlich ziemlich perfekt ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kakteenhaus, 2019

Oel auf Leinwand, 30 x 24 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar, 2019

Oel auf Leinwand, 30 x 24 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pescheria, 2019

Oel auf Leinwand, 30 x 24 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pater Piu, 2019

Oel auf Leinwand, 30 x 24 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sitze am Mittelmeer und hab' keine Mittel mehr, 2019

Mix Media auf Leinwand, 40 x 40 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2018/19

Oel auf Leinwand, 3 mal 140 x 40cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Storante, 2018

Oel auf Leinwand, 30 x 24cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meer, 2019

Oel auf Leinwand, 32 x 40 cm

 

 

 

Meer 2, 2009

Oel auf Leinwand, 33 x 51 cm

 

 

 

 

 

Zyklus Was vom Sommer noch bleibt

Die Bilder dokumentieren Augenblicke, die zum Träumen anregen. Sie berichten von schwülen Sommernächten, dem Kreisen einer Stubenfliege an der Decke. Momente, der Gelassenheit und Leichtigkeit.

Das Ziel des Projektes ist es, ein Gedenken an den vergangenen Sommer zu schaffen.

 

 

Was hat eine Sommererinnerung mit Kunst zu tun?

Ein Sommer ist genauso wie die Kunst etwas in sich wertvolles. Etwas das eine Erinnerung festhält und auch in der Gegenwart und in die Zukunft ihre Strahlkraft entfaltet.

Wir alle sind Träger von Sommererinnerungen. Das Gefühl des Sommers ist etwas Prägendes, etwas Leichtes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2017/18

Öl auf Leinwand, 120 x 40 cm 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2017/18

Öl auf Leinwand, 52 x 40 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2017/18

Öl auf Leinwand, 52 x 40 cm

 

 

 

 

 

 

 

Zyklus Einsamkeit 

 

"Ich war schon an schlimmen Orten

Ich war schon an besseren

Ich war schon fast überall..."

 

Eines Tages sind wir alle tot

Doch jene, die sich weiter regen

Die ihren Weg immer weiter gehen

Sie sterben nie.

                                                     Patti Smith, 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2016,

Öl auf Leinwand, 42 x 25 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2016,

Öl auf Leinwand, 42 x 25 cm 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Titel, 2016,

Öl auf Leinwand, 42 x 25 cm